Die „Gold-Rosi“ feiert

Rosi Mitternaier, gehört auch mit 70 Jahren zu einer Ausnahmeerscheinung im deutschen Sport. Sie war der Star der Olympischen Winterspiele 1976 in Innsbruck, holte zweimal Gold bei der Abfahrt und im Slalom, gewann Silber im Riesenslalom und wurde am Jahresende von den Sportjournalisten in Baden-Baden verdient zur „Sportlerin des Jahres“ gekürt. Am 5. August feiert sie in Garmisch-Partenkirchen ihren 70. Geburstag. Herzlichen Glückwunsch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.