Fairplay in der Oberliga

Die Stuttgarter Kickers spielen in der württembergischen Oberliga und setzten mit Trainer Ramon Gehrmann am vergangenen Wochenende ein vorbildliches Zeichen. Der Trainer, hauptberuflich Gymnasiallehrer an einer Eliteschule des Sports, ordnete nach einer missverständlichen Situation ein Eigentor gegen den FC Nöttingen an. Am Ende gewann der frühere Bundesligist mit 4:1 im heimischen GAZi-Stadion.

Letzte Änderung amDienstag, 20 Oktober 2020 09:05
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.